Einladung und Informationen zur 41. Sinner Glocke 2019

Termin

Das Mixed-Turnier findet als 1-Tages-Turnier statt.

Termin ist Samstag, der 7. September 2019.

 

Turnierbeginn ist am Samstag, der 7. September 2019 um 9.00 Uhr.

Da das Turnier als 1-Tages-Turnier durchgeführt wird, müssen alle Teilnehmer ganztägig ab 9.00 Uhr spielbereit sein.

 

 

Austragungsmodus und Spielberechtigung

Bei der Sinner Glocke sind spielberechtigt:

Die Mixed-LK-Summe, d.h. die Summe der Leistungsklassen der beiden Mixed Partner muss mindestens 22 betragen. Zusätzlich gibt es folgende Einschränkung bzgl. der Spielklasse:
a) SpielerInnen der Aktiven, die im laufenden Jahr nicht höher als Gruppenliga gemeldet waren.
b) SpielerInnen der Damen 30/Herren 30, die im laufenden Jahr nicht höher als Verbandsliga gemeldet waren.
c) Für SpielerInnen ab Damen 40/Herren 40 gibt es keine Beschränkung der Spielklasse.

 

Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung des Turniers sind 8 Meldungen

 

Ab 10 Meldungen pro Gruppe wird für die Verlierer der ersten Runden eine Trostrunde ausgespielt.

Das Startgeld beträgt 30,- € pro Mixed.

 

Es entscheidet jeweils der Gewinn von 2 Sätzen, wobei bei einem Spielstand von 2:2 begonnen wird.

Ein erforderlicher 3. Satz wird als Match-Tiebreak gespielt.

  

 

Meldungen und Auslosung

Meldungen sind unter Angabe der gemeldeten Spielklasse und der Leistungsklassen per E-Mail zu senden an glocke@tcsinn.de.Bei Fragen steht Ihnen Herr Alexander Kusch unter 0176 - 96107576 zur Verfügung.

 

Meldeschluss ist Montag, der 2. September 2019 (Posteingang).

 

Die Auslosung findet am Dienstag, den 3. September 2019 statt.

 

Die Spielansetzungen der 1. Runde können ab Donnerstag, den 5. September 2019 auf der Homepage des TC Sinn eingesehen werden.


 

Preise

1. Hauptrunde:   100,- €

 

2. Hauptrunde:     60,- €

 

3. Hauptrunde:     je 30,- €

 

1. Trostrunde:     20,- €